Backfisch mit Remoulade

Backfisch mit Remoulade

Der leckere Alaska-Seelachs ist von einer knusprigen Panade umhüllt. Genießen Sie den Backfisch zusammen mit der beigelegten Remoulade klassisch als Snack im Brötchen oder als Mahlzeit, z.B. mit Petersilienkartoffeln oder Kartoffelsalat.

Backfisch mit Remoulade
  • Energie 1199 kJ / 288 kcal
  • Fett 20,7 g
  •   davon gesättigte Fettsäuren 3,3 g
  • Kohlenhydrate 15,7 g
  •   davon Zucker 2,2 g
  • Eiweiß 9,5 g
  • Salz 1,2 g

Inhaltsstoffe

Hauptallergene (fett gedruckt) im Überblick

Glutenhaltiges Getreide
Krebstiere und Krebstiererzeugnisse
Eier und Eiererzeugnisse
Fisch und Fischerzeugnisse
Erdnuss und Erdnusserzeugnisse
Soja und Sojaerzeugnisse
Milch und Milcherzeugnisse
Schalenfrüchte
Sellerie und Sellerieerzeugnisse
Senf und Senferzeugnisse
Sesamfrüchte und Sesamerzeugnisse
Sulfite (E220-228) und Schwefeldioxid
Weichtiere und Weichtiererzeugnisse
Lupine und Lupinenerzeugnisse

Unser Tipp:

Zubereitungstipp für Backfisch

Pfanne: Pfanne auf mittlerer Hitze mit 1 EL Öl vorheizen. Den Backfisch in die heiße Pfanne geben und je nach gewünschter Bräune von jeder Seite jeweils 3-4 Minuten braten. In einer beschichteten Pfanne kann der Backfisch auch ohne Zugabe von Öl gebraten werden.
Im Backofen: Den Backofen vorheizen. Den Backfisch auf einen mit Backpapier belegten Rost legen und 10 Minuten bei 200°C (Umluft) / 11 Minuten bei 220°C (Ober-/Unterhitze) backen. Wir empfehlen die Zubereitung bei Umluft.
In der Mikrowelle: Den Backfisch der Verpackung entnehmen und auf einem Teller bei 1.000 Watt für 30 Sekunden erhitzen.

Fishfacts

Wissenswertes zum Fisch

Alaska-Seelachs eignet sich für fast jede Verarbeitung. Sowohl gedünstet, gebraten als auch gekocht oder gebacken schmeckt er klasse!

Fanggebiet

Wir aktualisieren die auf dieser Seite aufgeführten Angaben zu unseren Produkten in regelmäßigen Abständen. Dennoch können wir nicht vollständig ausschließen, dass es in Einzelfällen zu Abweichungen zwischen den Angaben auf unserer Internetseite und den Verpackungsangaben eines Produktes kommt. Wir weisen deshalb ausdrücklich daraufhin, dass lediglich die Angaben auf den Produktverpackungen verbindlich sind.